Derbe Boots







(Outfit: Boots – Deichmann/ Lederpants – H&M/ Pullover – Zara/ Cape – H&M/ Baobao Bag – Nino.d/ Schmuck – Zsiska/ Sonnenbrille – Ray Ban)
 
Hey meine Lieben :-)
 
 
Es wird derb! Weg mit hohen Hacken, feinen Riemchen oder wild verzierten Strassmodellen. Nun kommen wilde Schnürungen, große Schnallen und schwarzes Leder ins Spiel!
Hätte man mir letztes Jahr dieses Schuhmodell gezeigt, hätte ich mir nie im Leben vorstellen können, so etwas zu tragen! Nicht weil sie mir nicht gefallen, nein, weil ich einfach nicht gewusst hätte, wie ich sie kombinieren soll. In diesem Jahr habe ich damit kein Problem. Dank vieler, verschiedener Modemagazine konnte ich den Trend schon länger verfolgen und habe gemerkt, dass man wirklich ALLES dazu anziehen kann. Ob Spitzenkleider mit Wollstrümpfen oder Skinny-Jeans mit Bluse – das derbe Schuhmodell lässt jedes Outfit cool wirken.
Letzte Woche fand ich diese Boots bei Deichmann. Das 5th-Avenue-Modell hatte es mir aufgrund des Materials und der speziellen Optik angetan. Ich zeige euch nun meine heutige Kombo: Ich kombiniere das Schuhmodell mit eine Lederhose, einem Strickpullover und einem angesagten Cape. Was haltet ihr davon?


Kommentare:

Follower